Sonnen- & Insektenschutz

SONNENSCHUTZ für Ihre neuen Fenster

Ob Landhaus oder Villa, moderner Neubau oder stilechte Sanierung: ein passender Sonnen- bzw. Insektenschutz rundet das Wohngefühl erst ab.

Senken Sie Ihre Energiekosten mit dem richtigen Sonnenschutz

Traumlage, Nahversorgung garantiert und viel Garten für die Kinder – doch das neue Haus entpuppt sich im Hochsommer als problematischer Hitzespeicher. Zu großzügig die Fensterfront und schon zieht sich die Familie tagsüber in dunklere Räume zurück. Gerade hier kann ein durchdachtes Sonnenschutzsystem bereits Abhilfe schaffen. 
Raffstores zum Beispiel können auf Maß angefertigt werden und bieten mehrere unterschiedliche Lamellenformen. Mit diesen kann Tageslicht entweder gezielt gelenkt werden, oder aber ein Raum nahezu vollkommen abgedunkelt werden. Rollladen zum Beispiel sind ebenfalls im Raum Salzburg und Oberösterreich sehr beliebt und können auch im Zuge einer Renovierung oder Sanierung problemlos nachgerüstet werden. Ist spielt dabei auch nur eine untergeordnete Rolle, ob man den klassichen Handzug oder die vollautomatisierte Elektonik-Variante vorzieht – bis auf ein paar wenige Bohrungen kommt es zu keinen Maßnahmen an der Substanz.

Individuelle Beratung – unser Schauraum in Mondsee

Wir von der Firma Maderecker & Wenger stehen Ihnen gerne für eine individuelle Beratung für Ihren neuen Sonnenschutz zur Verfügung. Egal, ob Sie im Gebiet zwischen Salzburg und Oberösterreich eine Sanierung mit Fenstertausch oder einen kompletten Neubau planen: Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserem Schauraum in Mondsee begrüßen zu dürfen! Wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten des modernen Sonnenschutzes, von elegant designten Lamellen moderner Raffstores über ausgeklügelte Rollladen und natürlich auch der passende Insektenschutz für Ihre neuen Installationen.

Raffstores

Raffstores sind wahre Multitalente, die je nach Lamellenform Tageslicht lenken oder gar vollständig abdunkeln können.

Rollladen

Rolladen wirken schalldämmend und vermindern obendrein das Einbruchsrisiko. Rolladensysteme sind auch ungemein energieeffizient!

Insektenschutz

Moderne Insektenschutzsysteme bieten Abhilfe und Schutz gegen Insekten und können mit Pollenfiltern auch bei Allergikern für Aufatmen sorgen!

Traumlage, Nahversorgung garantiert und viel Garten für die Kinder und zur Entspannung– klingt doch erstmals alles sehr vielversprechend, doch im Hochsommer entpuppt sich Ihr Wohnheim als problematischer Hitzespeicher.
Heutzutage sind vor allem in der modernen Architektur großzügige Fensterfronten ein sehr gängiges Mittel, um den Innenräumen viel Tageslicht zu spenden. Die Sonne, als sehr kraftvolles Element, erfüllt die Räume aber nicht nur mit Licht, sondern erwärmt auch sehr stark jeden Raum. Blinzeln nur die kleinsten Sonnenstrahlen durch die Fensterfront, verziehen sich alle Familienmitglieder in abgedunkelte, kühlere Räume. Gerade hier kann ein durchdachtes Sonnenschutzsystem helfen, auch die Räume nutzen zu können, die von der Sonneneinstrahlung betroffen sind. Außenliegender Sonnenschutz ist die effektivste und energiesparendste Methode, mit der Sie für angenehme Temperaturen im Wohnraum sorgen.
Unser Partner „Schlotterer“ ist Österreichs Markt-, Innovations- und Qualitätsführer in diesem wichtigen Bereich der Gebäudetechnik. Egal ob Rollläden, Raffstore oder Insektenschutz – das Unternehmen aus Adnet entwickelt und produziert mit höchstem Qualitätsanspruch.

Die maßgeschneiderten und individuell angepassten Raffstore von „Schlotterer“ sind aber noch viel mehr als nur ein gewöhnliches Sonnenschutzsystem. Unter anderem leisten sie einen wesentlichen Teil zur Energieeffizienz und sorgen für ein angenehmeres Wohngefühl. Beispielsweise kann ein Raum mit Raffstores nahezu vollkommen abgedunkelt, oder aber auch das Tageslicht gezielt gelenkt werden. Dadurch können Sie auch einen Großteil der Stromkosten für künstliche Beleuchtungen einsparen. Mit den Raffstores von „Schlotterer“ entscheiden Sie sich auf jeden Fall für die richtige Sonnenschutzmethode. Intelligent gesteuert, kann im Sommer so die Raumtemperatur um 10°C reduziert werden, denn die Sonnenstrahlen gelangen erst gar nicht zur Fensterscheibe. Moderne Raffstorensysteme regeln die Sonneneinstrahlung und den Tageslichteintrag und tragen so zum passiven Kühlen im Sommer und zum solaren Heizen im Winter bei, wodurch der Energieverbrauch deutlich minimiert werden kann.
Bei den RETROLux Raffstores geht es genau um diese Raumlichtoptimierung, um auch das menschliche Wohlbefinden und die Gesundheit zu unterstützen. Optimale Durchsicht wird durch die unterschiedliche Lamellenneigung gewehrt.
Ein wesentlicher Bestandteil der Raffstores sind die Führungsschienen, die entweder in die Fassade verputzt oder als sichtbares Element der Fassade montiert werden. Je nach persönlicher Vorstellung und Stil, können wir Ihnen nahezu jeden Farbwunsch erfüllen. Doch nicht nur bei der Farbe können Sie nach Ihrem Belieben entscheiden, denn auch bei der Bedienung können Sie zwischen vielen verschiedenen Methoden wählen. Schlotterer bietet präzise und komfortable elektronische Steuerungen für alle Sonnenschutzprodukte, die Sie individuell programmieren lassen können. Egal ob kabelgebundener Wandtaster, Funk-Wandsender, Funk-Handsender, Funk-Wandsender mit Touchscreen für einen einfachen Überblick, oder aber auch die Bedienung über ein Smartphone oder Tablet ist heutzutage möglich.

Rollläden sorgen in ihrem Eigenheim für angenehme, regulierbare Abdunkelung in Schlafräumen, leisten einen wertvollen Beitrag zu Schall- und Wärmedämmung und stellen eine mechanische sowie auch psychologische Barriere gegen Einbrecher dar. Auch im Raum Salzburg und Oberösterreich sind sie sehr beliebt und können im Zuge einer Renovierung oder Sanierung problemlos nachgerüstet werden.
Wussten Sie, dass ein geschlossener Rollladen vor einer Fensterfläche den Wärmeisolierwert um bis zu einem Viertel verbessert? Die Rollläden von „Schlotterer“ bieten viele großartige Eigenschaften, doch vor allem der hochsichere Einbruchsschutz begeistert. Nur mit höchstem Kraftaufwand, viel Geduld und laut deutlich hörbaren Geräuschen kann der Sonnenschutz überwunden werden.
Darüber hinaus verfügen Rollläden mit Elektromotoren über eine Hochschiebesicherung, die das System zu einem unverrückbaren Schutzwall werden lässt. Bei richtiger Programmierung und in Verbindung mit automatischer Beleuchtung, werden die Rollläden auch zu einer psychologischen Barriere, da der Eindruck eines bewohnten Hauses vermittelt werden kann, ohne den Blick ins Innere zu gewähren
Neben der Möglichkeit zwischen Alu oder PVC zu entscheiden, steht Ihnen auch hier eine große Vielfalt and Farbmöglichkeiten zur Verfügung. Bezüglich des Einbaus bietet „Schlotterer“ einen Vorbaukasten für seine Sonnenschutzsysteme, der sich sowohl für Rollläden als auch Raffstoren eignet. Dadurch wird ein einheitliches Erscheinungsbild der Fassade gebildet, selbst bei unterschiedlichen Systemen für dementsprechende Räume. Selbstverständlich kann der Vorbaukasten auch als Unterputzvariante in der Fassade verschwinden. Wie auch bei den Raffstores können Sie zwischen vielen Bedienungsvarianten wählen, egal ob Sie einen Wandtaster oder Ihr Smartphone bevorzugen.

Für eine ausgefallenere Sonnenschutzmethode können Sie sich für die Textile Screens von „Schlotterer“ entscheiden, die nicht nur sehr stylisch aussehen, sondern auch viele andere Vorteile mit sich bringen. Sie sorgen für kontrastarmes Tageslicht und angenehme Farben, bieten wirksamen Blendschutz, sind wetterfest und praktisch wartungsfrei und sowieso individuell für Sie angefertigt. Überzeugend sind bei den Textile Screens vor allem die erstklassigen Sonnenschutzeigenschaften. Das Zip Gewebe lässt die Sonnenstrahlen in der heißen Jahreszeit gar nicht erst bis an die Fensterscheiben und sorgt somit für eine optimale Klimatisierung im Inneren. Darüber hinaus steht der Sonnenschutz für mechanische Festigkeit, Witterungsbeständigkeit, Wärmeschutz im Sommer, einfache Reinigung und Transparenz, die nach Ihren Wünschen gewählt werden kann. Es wird in vier verschiedene Klassen der Durchsichtigkeit unterschieden, die auch kombiniert werden können. Auch bei den Textile Screens gelten die unterschiedlichen Bedienungsmöglichkeiten, je nach Ihren Vorstellungen von Komfort. Um auch dem Sturm standhalten zu können, wird die Stoffbahn in den seitlichen Führungsschienen fixiert. Somit ist der Sonnenschutz auch bei Sturm oder hohen Windgeschwindigkeiten bis 118 km/h einsatzbereit. Farblich bietet Ihnen „Schlotterer“ eine bunte Vielfalt, entweder mit der Gewebeart Glasfaser, Polyester, Spezialgewebe oder Fiberglas-Insektenschutz.

Eine laue Sommernacht, frische warme Luft kommt durch Ihr Fenster, leise nehmen Sie die Geräusche der Natur wahr und dann kommen die nächtlichen Quälgeister und summen schrill über Ihrem Ohr. Das leckere Frühstück wurde bereits angerichtet, das Obst und die Marmelade stehen am Küchentisch und durch die geöffnete Terrassentür dringt eine leichte Brise Sommerluft in den Raum. Doch nicht nur die Luft findet ihren Weg hinein ins Zimmer, sondern auch Wespen bedienen sich am Frühstückstisch. Wer den Sommer uneingeschränkt genießen möchte, findet bei „Schlotterer“ die perfekten Insektenschutzmethoden für Ihr Eigenheim. Das heißt, Licht und Luft kommen ungehindert ins Haus, während alle ungebetenen Gäste draußen verweilen müssen. Zusätzlich sind auch fast alle Insektenschutzlösungen mit Pollenschutz erhältlich.
Maßgefertigt für jedes Fenster und jede Tür erhalten Sie Ihren Insekten- und Pollenschutz aus Kunststoff, Alu oder Holz. Die Profile werden aus hochwertigem Aluminium individuell angefertigt und bilden den perfekten Rahmen für eine Vielzahl an unterschiedlichen Gewebearte, die auch mit dem Sonnensystem des Unternehmens kombiniert werden können. Sie können sich zwischen dem montagefreundlichen Spannrahmen, dem flexiblen Drehrahmen, dem platzsparenden Schieberahmen oder dem Rollo von Schlotterer entscheiden, je nach Ihrem Wunsch und den architektonischen Gegebenheiten. Jede Variante überzeugt mit einzelnen Vorteilen, doch die vielfältige Ausführung bezüglich der Farben ist bei allen gegeben. Ihnen wird auch die Wahl gelassen, für welches Gewebe Sie sich entscheiden wollen. Für eine transparente Durchsicht eignet sich vor allem das Fiberglasgewebe, welches ausgesprochen stabil ist und eine Langlebigkeit garantiert. Mit dem 4PLUS-Gewebe werden zusätzlich zu den Insekten auch noch Pollen vom Eindringen abgehalten. Eine Spezialbeschichten reduziert den Einfall und das bei vielfach höherer Licht- und Luftdurchlässigkeit. Das haustierfreundliche Insektenschutzgewebe Petscreen-Gewebe überzeugt mit der hohen Reißfestigkeit. Nicht nur ist es für die Tiere nahezu unzerstörbar, sondern auch keine große Verletzungsgefahr. Bei erhöhter Beanspruchung empfiehlt sich, sich für das V2A-Gewebe zu entscheiden. Diese Gewebeart wird auch gerne in Räumen mit hohem Energiebedarf eingesetzt.

Wir von der Firma Maderecker & Wenger stehen Ihnen gerne für eine individuelle Beratung für Ihren neuen Sonnenschutz zur Verfügung. Egal, ob Sie im Gebiet zwischen Salzburg und Oberösterreich eine Sanierung mit Fenstertausch oder einen kompletten Neubau planen: Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserem Schauraum in Mondsee begrüßen zu dürfen! Wir zeigen Ihnen alle Möglichkeiten des modernen Sonnenschutzes, von elegant designten Lamellen moderner Raffstores über ausgeklügelte Rollladen und natürlich auch den passenden Insektenschutz für Ihre neuen Installationen.

Maderecker & Wenger OG

Herzog Odilo-Straße 101/18

5310 Mondsee

_

+43 6232 27 33 0

office@fenster-mondsee.at

Partner

Haben Sie fragen?

1 + 4 =